Ich bin Alina.

Ich mache was mit bessere Medien.

 

Ich organisiere Kommunikation & Projektmanagement.

 

Ich gestalte Organisationskultur & -entwicklung.

Meine Vision

Ich will Menschen inspirieren, bewegen,
ermutigen, unterstützen und begeistern,
offen und ehrlich zu kommunizieren,
um sich wirklich, wirklich zu begegnen.

Meine Werte

Authentizität

Ich stehe für Offenheit, Ehrlichkeit, Transparenz und Klarheit. Ich glaube, dass sich alle Probleme auf der Welt lösen lassen, wenn Menschen offen und ehrlich ihre Gefühle kommunizieren.

Respekt

Ich lebe den Ansatz der GFK, dass jeder Mensch handelt, um seine Bedürfnisse zu befriedigen. Alle Bedürfnisse sind gleichwertig und ich begegne ihnen mit Wertschätzung.

Unterstützung

Wie Friethjof Bergmann sagte: „Eine Gesellschaft der Zukunft ist eine in der alles alles stärkt!“ Ich träume von einer Gesellschaft, in der jede Tat, jedes Wort, jeder Gedanke und jedes Gefühl dazu genutzt wird, uns mit uns selbst und anderen zu verbinden, zu stärken, zu unterstützen.

Mein Handwerkszeug Spielzeug

Organisations­entwicklung

Für mich sind Purpose, Selbst­organisation und Ganzheit die drei Säulen einer zukunftsfähigen Organisation (nach Frederic Laloux: Reinventing Organizations). Meine persönliche Karriereleiter: Persönlichkeits­entwicklung.

GFK

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg ist für mich mehr als eine Kommunikations­technik mit vier Schritten. Sie ist eine bedürfnis­orientierte Haltung gegenüber sich selbst und anderen. Sie schafft Klarheit, indem sie uns hilft, Position zu beziehen und dies zu kommunizieren.

New Work

New Work ist kein Programm oder Rezept, sondern ein Klammer­begriff für eine tiefgreifende Veränderung in der Wirtschaft, die uns zwingt, selber zu denken und uns mit (uns selbst und) unserer Organisation auseinanderzusetzen.

Medienprojekte

Mehr Projekte